Ein Mann und eine Frau spazieren von einem geparkten Cupra weg.

Auto-Abo Voraussetzungen

Ein Auto-Abo soll in jeder Lebenssituation das passende Fahrzeug bereitstellen. Egal ob privat oder geschäftlich, eine flexible Lösung ist wichtig in einer schnelllebigen Welt. Im Gegensatz zum Autokauf sind die Voraussetzungen für ein Auto-Abo gering. Dennoch gibt es ein paar Regeln, die eingehalten werden müssen, ehe man ein Abonnement abschließt. Welche das sind und worauf Sie achten müssen, erklären wir in diesem Beitrag.

Angebote entdecken

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt werden

Mindestalter

Eine der wichtigsten Bedingungen für ein Auto-Abo ist das Alter. Einige Anbieter schreiben ein Mindestalter von 21 Jahren oder 25 Jahren vor. Bei der Porsche Bank dürfen Sie ab 18 Jahren ein autoabo abschließen und schon früh die volle Flexibilität dieser Mobilitätsform genießen. Allerdings ist darauf hinzuweisen, dass ein Jungfahrerzuschlag für alle unter 25 eingehoben wird. Dieser ist bereits im Preis inkludiert.

Gültiger Führerschein

Eine weitere Voraussetzung ist ein gültiger Führerschein, der international anerkannt ist. Das liegt daran, dass Sie in alle EU-Ländern, in die Schweiz und Liechtenstein fahren dürfen. Zusätzlich gilt, dass die Lenkerberechtigung seit mindestens einem Jahr bestehen muss. Wenn Sie also etwa an Ihrem 17. Geburtstag Ihren Führerschein erhalten haben, dürfen Sie frühestens am 18. Geburtstag ein autoabo abschließen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie bereits über genügend Fahrpraxis verfügen. Diese Bedingung gilt übrigens unabhängig von den autoabo-Modellen. Andere Anbieter bieten PS-stärkere Fahrzeuge erst ab einem höheren Mindestalter an.

MIETER*IN = LENKER*IN

Grundsätzlich darf die Person, die das Abo abschließt, auch das Fahrzeug lenken. Im Preis inbegriffen ist ein weiterer Zusatzfahrer, der auch die obenstehenden Voraussetzungen erfüllen muss. Für jeden weiteren Fahrer werden zusätzliche Kosten berechnet, die in den AGB aufgelistet sind. Alle Fahrer*innen sind verpflichtend anzugeben.

Kaution

Im Zuge der Anmietung eines Fahrzeugs müssen Sie eine Kaution hinterlegen. Der Betrag setzt sich aus einer Monatsrate und einem Sicherheitszuschlag zusammen. Wenn das Fahrzeug ordnungsgemäß (ohne Schäden, gereinigt und aufgetankt bzw. aufgeladen) zurückgegeben wurde, wird der Beitrag wieder vollständig freigegeben.

Gedeckte Zahlungsmittel

Damit Ihre Beträge ordnungsgemäß abgerechnet werden können, ist wichtig, dass Sie eine gültige Kreditkarte und ein gedecktes Konto besitzen. Derzeit können Sie bei uns mit VISA, Mastercard, Diners Club, Discover oder SEPA-Mandat bezahlen. Damit es zu keinem Zahlungsverzug kommt, müssen Sie dafür sorgen, dass Ihr Konto ausreichend gedeckt ist.

FAZIT: WENIGE BEDINGUNGEN FÜR NACHHALTIGES FAHRVERGNÜGEN

Einer der Gründe dafür, warum man ein autoabo abschließen sollte, sind die einfachen Voraussetzungen. Mit dem richtigen Alter, dem Führerschein und gedeckten Zahlungsmitteln hat man grundsätzlich alle Bedingungen für ein autoabo erfüllt. Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Dafür stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung: FAQ-Bereich, E-Mail, Hotline +43 (0)1 866 16 - 1644).

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Mann lehnt im Kofferraum von einem grauen Auto und telefoniert.

Warum ein autoabo abschließen?

Es gibt viele Gründe, warum man ein autoabo abschließen sollte. Vom Umweltgedanken bis zu Spontanität und hoher Flexibilität sind alle in diesem Beitrag zusammengefasst.

Ein Straßensystem aus Vogelperspektive fotografiert.

Auto-Abo oder Autokauf?

Gegenüber einem Autokauf hat das Auto-Abo zahlreiche Vorteile. Welche das genau sind und ob ein Auto-Abo das Richtige für Sie ist, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Ein Mann tankt gerade sein Auto.

Geschichte der E-Mobilität

Die Entwicklung der E-Mobilität geht zurück bis ins frühe 19. Jahrhundert. Erfahren Sie hier alles vom faradayschen Käfig bis zur Ladesäule für E-Autos.