Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und fortfahren

Die Porsche Versicherungs AG als Tochter der Porsche Bank AG ist im Porsche Konzern der Spezialist für die Kfz-Versicherung. Mit unseren umfassenden automotiven Versicherungsprodukten und modernster Abwicklungstechnik unterstützen wir die Porsche Bank im Absatz ihrer Finanzdienstleistungsprodukte und die gesamte Handelsorganisation im Automobilvertrieb.

Um dem starken Wachstum und den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden, verstärken wir unser Team und suchen ab sofort am Standort Salzburg einen engagierten

Projektmanager im Bereich Organisation und IT (w/m/d)

Porsche Versicherung

Ihre Aufgaben
  • Sie sind eine der wichtigsten Kontaktpersonen für die Umsetzung und Organisation von Projekten
  • Sie betreuen unter anderem Projekte im Bereich Produktentwicklung und Sales sowie Organisation und Prozessmanagement
  • Sie nehmen eine Schnittstellenfunktion ein und koordinieren so die Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Schnittstellenpartnern
Sie bringen mit
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Lehre, HAK, FH- oder Uni-Abschluss)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Versicherungs-/Finanzdienstleistungsbranche bzw. im Projektmanagement-Umfeld von Vorteil
  • Projekt- und Prozessmanagement-Skills sowie eine hohe IT Affinität werden erwartet
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Organisationsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eigenverantwortlicher Arbeitsstil
Wir bieten

  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer vielfältigen Organisation
  • Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines etablierten Konzerns sowie individuelle Entwicklungspläne, um Qualifikationen zu entfalten und Karriere zu machen
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum für Eigeninitiative
  • Ein angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes und umsetzungsstarkes Team


Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 30.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.