Die Standorte der Porsche Bank Gruppe

Chronik:

1994: Gründung der ersten Auslandstochtergesellschaft in Ungarn (Budapest)

1995: Gründung der Tochtergesellschaften in Slowenien (Laibach) und der Slowakei (Bratislava)

1998: Gründung der Tochtergesellschaft in Kroatien (Zagreb)

1999: Gründung der Tochtergesellschaften in Rumänien (Bukarest)

2004: Aufnahme der operativen Tätigkeit in Serbien (Belgrad) und Montenegro (Podgorica)

2005: Gründung der Tochtergesellschaft in Bulgarien (Sofia)

2007: Gründung der Tochtergesellschaft in Mazedonien (Skopje)

2008: Gründung der Tochtergesellschaft in der Ukraine (Kiew)

2012: Die Porsche Bank startet die Geschäftstätigkeit in Südamerika (Kolumbien)

2012: Gründung der Tochtergesellschaft in Albanien

2014: Gründung eines Joint Venture in Chile

2015: Gründung der Porsche Leasing und Porsche Versicherungsvermittlung in Bosnien Herzegowina