Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Bank AG. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu ihrer Deaktivierung finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.
Akzeptieren und fortfahren

sharetoo - Carsharing der Porsche Bank

Das innovative Carsharing-Konzept sharetoo bietet für jeden etwas. Egal ob Sie Bürger einer Gemeinde, Unternehmer oder Wohnbauträger sind, jeder kann von dem neuen Service der Porsche Bank profitieren. Das Angebot ist für alle interessant, die gemeinsam ein Auto nutzen und nachhaltige Mobilität mit modernster Technik verbinden wollen.

Flexible Mobilität wo und wann sie gebraucht wird.

sharetoo wird gemeinsam mit der 100%igen Porsche Bank Tochter Europcar Österreich angeboten. Mehr unter  www.sharetoo.at

sharetoo - Die Vorteile auf einen Blick

  • topaktuelle Fahrzeuge aus allen Kategorien
  • kostengünstig durch Teilung der Fixkosten auf mehrere Anwender
  • keine Investitionskosten
  • individuelle Tarifwahl und Branding
  • flexible Flottengröße (ab einem Fahrzeug)
  • auf Wunsch "grüne Mobilität" mit modernster Carsharing-Technologie

Für wen sharetoo gedacht ist

                    Firmen

                    Bauträger

                    Gemeinden

sharetoo - erfolgreich mobil

Dass ein Konzept wie sharetoo funktioniert ist nach den ersten Pilotprojekten klar. sharetoo stellt in mehr als 15 österreichischen Gemeinden bereits über 25 E-Fahrzeuge für Fahrten in der Region - z.B. für Einkäufe - zur Verfügung. BürgerInnen sowie Gemeindebedienstete können das Angebot nutzen und damit umweltfreundlich und nachhaltig mobil unterwegs sein.